Sozialpraktikum mit Kindern und Jugendlichen

Orte

  • Russland: St. Petersburg                  
  • Kirgistan: Bischkek

Beschreibung

  • Aktive Mitarbeit in Tageseinrichtungen für behinderte und für sozial schwächere Kinder
  • Einsatz auch in der Familienhilfe, der Betreuung oder Physiotherapie behinderter Jugendlicher und Erwachsener
  • Praktikumsanerkennung durch eigene Hochschule möglich

Leistungen

  • Unterkunft und Verpflegung in Gastfamilien
  • Sprachkurs in der Landessprache auf Wunsch
  • Rahmenprogramm
  • 2-tägiges  Vorbereitungsseminar zu methodisch-didaktischen, landeskundlichen  und kulturellen Themen
  • Ansprechpartner vor Ort und Abholung vom Flughafen    
  • Teilnahmebescheinigung (Anerkennung durch eigene Hochschule möglich)
  • Aufenthalt in Gastfamilie auch ohne Praktikum möglich

Reisedaten

  • Vermittlung ganzjährig in frei wählbarem Zeitraum
  • Anmeldung: 3 Monate vor dem gewünschten Ausreisetermin
  • Aufenhaltsdauer: 4 bis 8 Wochen

Preise

  • 450,- bis 900 Euro (je nach Land und Dauer)
  • Zusätzlich entstehen Kosten für den Flug, den wir zu jeweils aktuellen Konditionen buchen
  • Übersicht über die Teilnahmebeiträge hier

Voraussetzungen

  • Selbstständigkeit und kulturelle Flexibilität                                
  • Mindestalter 18 J., keine Alterbegrenzung nach oben                                
  • Vorkenntnisse: in den meisten Fällen nicht erforderlich; eine entsprechende Qualifikation und Russisch-Kenntnisse sind jedoch vorteilhaft.

Ausführliche Broschüre zum Download

Du kannst die Broschüre und das Anmeldeformular zum Sozialpraktikum in Russland und Kirgistan direkt in der untenstehenden PDF-Datei abrufen. Die PDF-Datei enthält die vollständigen Informationen über das Programm und das Anmeldeformular.

PDF